Fotoakademie-Koeln 2018: Stipendium und Bewerbungen

Die Fotoakademie-Koeln vergibt in diesem Jahr erstmals erstmals gemeinsam mit der Internationale Photoszene Köln ein Stipendium für das zweieinhalbjährige Studium der Fotografie an der Akademie im Gesamtwert von rund 7000 Euro.

Die Bewerbungen für das Stipendium müssen bis zum 4. Mai 2018 (Poststempel) bei der Fotoakademie-Koeln (Im Mediapark 8a, 50670 Köln) eingegangen sein. Unter allen Bewerberinnen und Bewerbern werden am 10. Mai 2018 fünf zu einem persönlichen Gespräch in die Fotoakademie-Koeln eingeladen, danach entscheidet eine Jury über die Vergabe des Stipendiums. Die Bewerbung muss enthalten:

● Ein kurzes Anschreiben mit den persönlichen fotografischen Zielen und dem aktuellen Zeithorizont des Bewer­bers/der Bewerberin. Bitte gebt an, ob euer Klassentag immer mittwochs von 18:00 bis 22:00 oder sonntags von 11:00 bis 15:00 Uhr sein soll oder ob euch beides recht ist.
● Ein tabellarischer Lebenslauf.
● Ein kurzer Überblick über die vorhandene Fotoausrüstung (Kamera, Objektive, Blitzgerät, Computer, Monitor, Drucker und Bildbearbeitungssoftware).
● Eine Zusammenstellung von 20 bis 25 eigenen Fotoarbeiten in Größe A4, darunter bitte ein Selbstporträt.
● Achtung: Gebt unbedingt Anschrift, E-Mail-Adresse und Rückrufnummern (bevorzugt Mobilfunk) an. Bitte sendet mit DHL, andere Mappen erreichen uns mitunter nicht und gehen dann zurück. Und bitte keine riesigen Formate senden.

Wer sich um einen regulären Studienplatz ohne Stipendium an der Fotoakademie-Koeln bewerben will, hat bis zum 1. Juni 2018 Zeit. Wer sich auf das Stipendium und zusätzlich regulär im normalen Verfahren bewerben möchte, kann das natürlich mit derselben Mappe tun. Bitte in diesem Fall einfach gut sichtbar im Anschreiben vermerken.

Die Ausbildung zum Fotografen beginnt mit dem Wintersemester 2018/19 am 2. September 2018. Der nächste Tag der Offenen Tür ist am Samstag, den 7. April 2018, von 13:00 bis 17:00 Uhr.

Mehr Informationen zum Stipendium und Studium der Fotografie findet Ihr in diesem Video: Oliver Rausch über das Stipendium 2018 bei Youtube. Alles Weitere zur Ausbildung findet Ihr auf der Webpage der Akademie unter Info.

Fragen gern an Frank Dürrach unter 0163 - 42 46 44 8.